News

26. Januar 2009: Wir sind zertifizierte Fahrschule nach AZWV § 84 SGB III

Seit 26. Januar 2009 sind wir zertifizierte Fahrschule nach  § 178 SGB III und AZAV. 

 

Oberhessische Presse vom 06.03.2009

Kirchhain. Die Fahrschule Manfred Bernert in der Niederrheinischen Straße in Kirchhain wurde jetzt vom TÜV Hessen zertifiziert. Damit dürfen auch Fahrschüler im Rahmen der Fördermaßnahmen ausgebildet werden.

Im Zertifikat gemäß AZWV(Anerkennungs-und Zulassungsverordnung Weiterbildung) ist zu lesen: "Zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen durch die Zetifizierungsstelle für Träger und Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung des TÜV Hessen"

Manfred Bernert ist demnach durch das Zertifikat mit seinen Fahrlehrern berechtigt, Frauen und Männer auszubilden, die diese Ausbildung als Förderungsmaßnahme durch die Agentur für Arbeit als Bildungsgutschein bekommen haben. Zum Beispiel die Ausbildung zum Busfahrer.

Manfred Bernert und seine qualifizierten Ausbilder durften zwar vorher auch schon in allen Klassen ausbilden, aber bei den Fördermaßnahmen darf nur mit Zertifizierung ausgebildet werden. Unser Foto zeigt von links Franz Josef Falker, Thomas Groß, Jutta Bernert, Manfred Bernert, Klaus Benkert.


Theorie online lernen mit "Fahren Lernen Max"

Seit dem 01.01.2009 wird die Theorie nur noch am PC abgelegt.

Lernen in der Fahrschule oder Zuhause, auf dem Weg zur Arbeitsstelle oder Schule, überall möglich mit dem Programm vom Vogelverlag.
Die Vorbereitung zur Theorieprüfung kann mit PC, Palm oder dem eigenen Handy erfolgen. Weiterhin kann der Prüfungsbogen in Papierform zur Prüfungsvorbereitung genommen werden.